Aufbau Hochwasserschutzwand Neuendorf  Teil 2

Die Einheit Bubenheim war von 9:00Uhr  -  18:00 Uhr zum Aufbau des Teil 2 der Hochwasserschutzwand in Neuendorf Im Einsatz.

Aufgrund der erhöhten Pegelstände mit Tendenz über 6 Meter musste, mit dem Aufbau zwischen Jakobstrasse und Schartwiesenweg, der nächste Abschnitt geschlossen werden. Hierzu wurden neben unserer Einheit auch die Einheiten Rübenach und Wache Nord alarmiert. Weit über 40 Einsatzkräfte von FF und BF hatten den Ganzen Tag mit Stützen Stellen und Dammbalken Einlegen zu tun. Hand in Hand bei teilweise strömenden Regen wurde die Wand gestellt. 

Vielen Dank an die o.g. Einheiten für die gute Zusammenarbeit.

 

Im Einsatz waren : 

J. Lambrich, M.Menne, A.Bleidt, P.Richter, Ch.Henzgen E.Dommes  und M.Meid

 

Video der RZ

Video TV Mittelrhein

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Freiwillige Feuerwehr Koblenz-Bubenheim

E-Mail

Anfahrt